Beauftrage einen Möbel- und Polsterreiniger.

Erhalte Angebote innerhalb von 48 Stunden, um deine Polster und Möbel reinigen zu lassen.

Bitte gib deine Kontaktdaten an, damit dich Dienstleister erreichen können.

(Es dauert meistens 4 Minuten um diese Anfrage abzuschließen)

Welche Möbelstücke möchtest du reinigen lassen?
Sofa - Möbel- und Polsterreinigung
Zweisitziges Sofa - Möbel- und Polsterreinigung
Sessel - Möbel- und Polsterreinigung
Matratze und Bettzeug - Möbel- und Polsterreinigung
Vorhänge - Möbel- und Polsterreinigung
Welche Polsterreinigung benötigst du?
Sind Flecken vorhanden, die entfernt werden müssen?
Aus welchem Material bestehen die Polstermöbel?
Besitzt du ein Haustier?
Wo soll der Service stattfinden?
Bevor wir loslegen, hast du Fotos oder Dateien, die du deiner Anfrage hinzufügen möchtest? Bitte lade diese hier hoch! So werden unsere Dienstleister deine Anfrage besser verstehen.
Optional
Anhang hinzufügen
Möchtest du weitere Informationen für den Möbel- und Polsterreiniger hinzufügen?
Optional
Postleitzahl
Wofür benötigen wir diese Information?
Wir verwenden deine Postleitzahl, um dir Experten aus deiner Umgebung anzuzeigen.
Wie sehen die Dienstleister meine Telefonnummer?
Unsere Nutzer sehen nur die Region in der du lebst. Dein genauer Standort bleibt privat.
Bitte gib deine Kontaktdaten ein, um Angebote zu erhalten.
Wofür benötigen wir diese Information?
Wir verwenden deine E-Mail Adresse, um dir Angebote und Kontakte zu Dienstleistern zuzusenden.
Wie sehen die Dienstleister meine Telefonnummer?
Deine E-Mail Adresse ist bei uns sicher und wird anderen Nutzern niemals angezeigt.
Bitte gib deinen Namen ein.
Wofür benötigen wir diese Information?
Wir verwenden deine Telefonnummer, um deine Anmeldung zu validieren und um dich per SMS über eingehende Angebote zu informieren.
Ist meine Telefonnummer öffentlich sichtbar?
Dein Nachname wird verkürzt angezeigt. Beispiel: Mia F.
Nur die Dienstleister, die dir ein konkretes Angebot zugesandt haben, erhalten deine Telefonnummer. Maximal sind das 5 Dienstleister pro Anfrage.
Alle anderen Dienstleister sehen deine Telefonnummer verkürzt. Beispiel 0XXXXXXXXX

Frage melden

Möbel- und Polsterreinigung in Fixando

Du suchst jemanden für die Reinigung von Möbeln und Polstern? Dann bist du hier bei Fixando genau richtig, denn auf unserer Plattform findest du die erfahrensten Polsterreiniger, die jede Art der Polsterreinigung schnell und effizient für dich erledigen können. Also, worauf wartest du? Gib jetzt deine Anfrage auf und finde einen Experten für die Reinigung von Möbeln und Polstern.
Beauftrage die Reinigung von Möbeln und Polstern jetzt auf einfache Art und Weise: du musst nur deine Anfrage im oberen Teil der Seite oder auf der Fixando Startseite eingeben und den kurzen Fragebogen beantworten, der dir angezeigt wird. Innerhalb von 48 Stunden werden dich bis zu 5 Dienstleister mit Angeboten und Kostenvoranschlägen kontaktieren. Diese solltest du dir genau ansehen und gut miteinander vergleichen. Sobald du weißt welcher Dienstleister deine Möbel reinigen soll, vergib den Auftrag und alles wird schnell und nach deinen Vorstellungen erledigt.


Wie kann ich eine Anfrage für Möbel- und Polsterreinigung stellen?

Ganz einfach. Beantworte dazu einfach die nachfolgenden Fragen, um Möbel- und Polsterreiniger zu finden. Anschließend erhältst du personalisierte Angebote. Vergleiche die Angebote der Dienstleister und entscheide dich für den besten Möbel- und Polsterreiniger, der zu deinem Projekt passt. Deine Anfrage ist kostenlos!


Was kostet Möbel- und Polsterreinigung und Umgebung?

Der Fixpreis für Services im Bereich Möbel- und Polsterreinigung bewegt sich um die 100 - 200 € . Gib hier deine Anfrage online auf und beauftrage noch heute einen Profi für dein Projekt! Unsere Dienstleister geben dir den besten Preis. Finde jetzt heraus was dich die Arbeiten genau kosten werden und fordere dir einen Kostenvoranschlag für Möbel- und Polsterreinigung an!

Lass dich sich von anderen Projekten inspirieren:

Reinigung - Renata Silva - Lilienfeld
Babysitting - Renata Silva - Lilienfeld
Haus- und Pflegeheime - Renata Silva - Lilienfeld
Wäsche- und Bügelservice - Renata Silva - Lilienfeld

Möbel- und Polsterreinigung

Dass die Möbel und Polster in unseren Wohnungen mit der Zeit verschmutzen, ist zunächst normal und stellt keinen Grund zur Sorge dar. Schließlich handelt es sich dabei um Gegenstände, die jeden Tag aufs Neue von den unterschiedlichen Personen eines Haushalts verwendet werden.

Damit du dich jedoch dauerhaft in deinen eigenen vier Wänden wohl- und behaglich fühlen kannst, solltest du darauf achten, dass deine Möbel und Polster nicht zu sehr verunreinigt sind. Vorbeugen lässt sich dem, wenn man sie regelmäßig einer speziellen Reinigung unterzieht.

Damit diese ordnungsgemäß erfolgt, solltest du dich dafür an Experten wenden – diese wissen genau, wie sie mit den unterschiedlichen Materialien umgehen können und welche Reinigungsmittel dafür zum Einsatz kommen dürfen. Gib dazu einfach bei Fixando deine Suchanfrage auf und erhalte so innerhalb kurzer Zeit einige Angebote, zwischen denen du im Anschluss selbstständig das Beste auswählen kannst. Wie das geht, verraten wir dir hier.

Möbel- und Polsterreinigung: Mit Fixando passende Dienstleister finden!

Möbel- und Polsterreinigung über Fixando

Du suchst jemanden für die Reinigung von Möbeln und Polstern? Dann bist du hier bei Fixando genau richtig, denn auf unserer Plattform findest du die erfahrensten Polsterreiniger, die jede Art der Polsterreinigung schnell und effizient für dich erledigen können. Also, worauf wartest du? Gib jetzt deine Anfrage auf und finde einen Experten für die Reinigung von Möbeln und Polstern.

Beauftrage die Reinigung von Möbeln und Polstern jetzt auf einfache Art und Weise: Du musst nur deine Anfrage im oberen Teil der Seite oder auf der Fixando Startseite eingeben und den kurzen Fragebogen beantworten, der dir angezeigt wird.

Innerhalb von 48 Stunden werden dich bis zu 5 Dienstleister mit Angeboten und Kostenvoranschlägen kontaktieren. Diese solltest du dir genau ansehen und gut miteinander vergleichen. Sobald du weißt, welcher Dienstleister deine Möbel reinigen soll, vergib den Auftrag und alles wird schnell und nach deinen Vorstellungen erledigt.

Erfahre bei uns auch, wie du einen qualifizierten Handwerker für dein Projekt finden kannst.

Wie kann ich eine Anfrage für Möbel- und Polsterreinigung stellen?

Ganz einfach. Beantworte dazu einfach die nachfolgenden Fragen, um Möbel- und Polsterreiniger zu finden. Je präziser deine Angaben sind, desto besser können sich die verschiedenen Dienstleister darauf einstellen. Wähle beispielsweise aus, wie die Möbelstücke aussehen, die du reinigen lassen möchtest und aus welchem Material sie bestehen. Am Ende kannst du weitere Angaben machen, die zuvor nicht abgefragt wurden.

Anschließend erhältst du personalisierte Angebote. Vergleiche die Angebote der Dienstleister und entscheide dich für den besten Möbel- und Polsterreiniger, der zu deinem Projekt passt. Deine Anfrage ist kostenlos!

Was kostet Möbel- und Polsterreinigung in deiner Umgebung?

Gib hier deine Anfrage online auf und beauftrage noch heute einen Profi für dein Projekt! Unsere Dienstleister geben dir den besten Preis. Finde jetzt heraus, was dich die Arbeiten genau kosten werden und fordere dir einen Kostenvoranschlag für Möbel- und Polsterreinigung an!

Du interessierst dich für die Kosten von Möbel- und Polsterreinigung?

Wenn du nach weiteren Informationen oder Preisen suchst, findest du diese hier: Kosten Möbel- und Polsterreinigung.

Wie oft sollte man Polstermöbel reinigen?

Ein Sofa wird im Normalfall sehr häufig genutzt. In vielen Fällen steht es im Wohnzimmer und dient beispielsweise während des Fernsehens oder eines Treffens mit Freunden als bequeme Sitzmöglichkeit. Demzufolge landen viele Krümel, Haare, Hautschuppen und andere Dinge darauf, die zur Verschmutzung des Sofas beitragen.

Damit sie gar nicht erst tief in den Stoff des Sofas oder in die Ritzen eindringen können, sollte es bestenfalls einmal in der Woche abgesaugt werden. Fast alle Staubsauger können mit speziellen Polsterdüsen und -bürsten versehen werden, mit denen man auch an die Stellen kommt, die auf den ersten Blick nur schwer zugänglich sind.

Um die Reinigung des Sofas nicht zu vergessen, solltest du dir angewöhnen, sie zusammen mit der allgemeinen Reinigung deiner Wohnung oder deines Hauses vorzunehmen. Das hat gleichzeitig den Vorteil, dass dir kein zusätzlicher Aufwand entsteht, weil du alles in einem Arbeitsgang erledigen kannst.

Wie reinigt man am besten ein Stoffsofa?

Ein Sofa mit Stoffbezug lässt sich am besten mithilfe eines Dampfreinigers von Verunreinigungen befreien. Daneben kannst du auch einen Nasssauger verwenden. Damit deine Couch nicht zu viel Nässe aufnimmt, solltest du beides auf die niedrigste Stufe stellen.

Achte darauf, den Schmutz nicht einzureiben, da du ihn dann vermutlich noch tiefer in das Gewebe einarbeitest. Sind die Flecken sehr hartnäckig, empfehlen wir dir, den Dampf mit einer Bürste und einem Mikrofasertuch einzuarbeiten.

Damit sich ein vorhandener Fleck nicht ausbreitet, solltest du vorsichtig mit einem Tuch von außen nach innen tupfen, anstelle zu reiben. Von bunten Tüchern raten wir dir ab, weil diese abfärben könnten.

Wie lange trocknen Möbel nach einer Polsterreinigung?

Nach der Polsterreinigung solltest du unbedingt darauf achten, dein Sofa oder andere Möbel nicht zu schnell wieder zu benutzen. Diese müssen zunächst vollständig trocknen, was bei einer normalen Zimmertemperatur schon mal bis zu 5 Stunden dauern kann.

Wurden deine Möbel von Profis gereinigt, solltest du dich mit solchen oder ähnlichen Fragen an diese wenden.

Wie kann man Sitzpolster reinigen?

Die Sitzpolster einer Couch stellen den Bereich dar, der am häufigsten genutzt wird. Demzufolge zieht er auch besonders viele Verschmutzungen an. Entfernen kannst du diese mit verschiedenen Hausmitteln durchaus selbst. Bedenke jedoch, dass das Ergebnis dabei nicht unbedingt zuverlässig gut ausfällt.

Wenn du sichergehen möchtest, dass deine Polster wieder wie neu aussehen, solltest du auf die Hilfe von Profis setzen. Zunächst einmal zeigen wir dir hier, wie du deine Polstermöbel eventuell auch selbst von grobem Schmutz befreien kannst:

Wie viel kostet eine Polsterreinigung?

Wie viel du für eine professionelle Polsterreinigung bezahlen musst, ist abhängig vom gewählten Anbieter. Die Preise bewegen sich in der Regel zwischen 30 und 40 Euro pro gereinigtem Sitzplatz. Experten empfehlen eine regelmäßige Polsterreinigung im Abstand von 2 bis 4 Jahren, was vor allem dann wichtig ist, wenn du vergilbte Stellen, Flecken oder brüchiges Material an deinen Polstermöbeln bemerkst.

Lies jetzt in einem anderen Artikel, mit welchen Kosten du bei der Autolackierung rechnen solltest.

Reinigung vom Profi oder selbst Hand anlegen?

Wie bereits erläutert, kann man die eigenen Polstermöbel durchaus mit Hausmitteln reinigen. Dies ist jedoch in vielen Fällen mühsam und führt nicht immer zum gewünschten Erfolg. Deswegen wird empfohlen, mindestens einmal im Jahr eine professionelle Polsterreinigung in Auftrag zu geben.

Da die Profis stets mit verschiedenen Reinigungsgeräten ausgestattet sind, verfügen sie über ganz andere und vielseitigere Reinigungsmöglichkeiten als man selbst. Durch die professionellen Reinigungsmethoden werden Fasern auch in der Tiefe gereinigt. Anschließend kann das Sofa imprägniert werden, was dafür sorgt, dass Polstermöbel länger gut aussehen.

Grundsätzlich solltest du die Hilfe von Profis beim Reinigen deiner Polstermöbel in Anspruch nehmen, wenn:

Professionelle Polster- und Möbelreinigungen kennen sich mit den unterschiedlichen Stoffen aus und verfügen über die dafür passenden Reinigungsmittel und -methoden. Somit ist nicht nur eine optische Aufwertung des Sofas möglich, sondern auch ein hohes Maß an Hygiene, was besonders dann einen hohen Stellenwert hat, wenn sich Allergiker in deinem Haushalt befinden.

Im Haushalt kannst du zwar vieles selbst erledigen, musst es aber nicht. Wir zeigen dir auch, wie du am besten beim Garderobe montieren vorgehen solltest.

FAQ:

Sofas und andere Polstermöbel zu reinigen, ist nicht so einfach, wenn man nicht über spezielle Kenntnisse in dem Bereich verfügt. Umso wichtiger ist es, dass du dich gut über die verschiedenen Methoden informierst, bevor du selbst Hand anlegst. In diesem Bereich beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema.

Erfahre hier, ob es sinnvoll ist, ein Sofa mit heißem Dampf zu reinigen und wie man ein Sofa vollständig sauber bekommt. Auch im Auto befinden sich Sitzpolster, deren Reinigung nicht unterschätzt werden sollte. Wir verraten dir schnell und übersichtlich, mit welchen Kosten du im Falle einer professionellen Innenreinigung des Fahrzeugraums rechnen musst.

Kann man ein Sofa mit einem Dampfreiniger reinigen?

Ja, dein Sofa kannst du durchaus auch mit einem Dampfreiniger selbst säubern. Verwende dafür jedoch unbedingt ein Modell, welches über einen Stoffüberzug verfügt. Durch diesen ist eine optimale Verteilung des Dampfes auf der Stoffoberfläche möglich. Zudem werden Kratzer darauf verhindert.

Was kostet eine Innenreinigung für das Auto?

Je größer ein Auto und umso hochwertiger die Ausstattung ist, desto höhere Kosten fallen naturgemäß bei der Innenreinigung an. Die Preise betragen in der Regel etwa 40 bis 70 Euro (Grundaufbereitung). Die Luxus-Variante kann hingegen teurer ausfallen und sogar bis zu 120 Euro kosten.

Wie reinige ich stark verschmutzte Polstermöbel?

Im Rahmen der Polsterreinigung kannst du einfach warmes Wasser und etwas Spülmittel verwenden. Damit lassen sich so manche Flecken entfernen. Tupfe dazu mit einem Schwamm oder einem Lappen vorsichtig über die verschmutzten Stellen und mache anschließend streichende Bewegungen (von außen nach innen, damit sich der Schmutz nicht weiter ausbreiten kann).

Wie bekommt man ein Sofa richtig sauber?

Ist dein Sofa sehr stark verschmutzt, kannst du es zunächst mit einigen Hausmitteln, wie beispielsweise Natron, versuchen. Auch eine Mischung aus Wasser und Apfelessig kann hier sinnvoll sein. Solltest du aber bemerken, dass die Flecken auch danach noch gut sichtbar sind, ist es empfehlenswert, eine professionelle Polstermöbelreinigung zu veranlassen.

Fazit:

Sofas und andere Polstermöbel zählen zu den am häufigsten genutzten Gegenständen in Haushalten. Es ist also nicht verwunderlich, dass diese mit der Zeit durch Verschmutzungen verunreinigt werden. Damit dein Zuhause dennoch hygienisch bleibt und du dich stets darin wohlfühlen kannst, solltest du in regelmäßigen Abständen eine Polsterreinigung vornehmen.

Das kannst du entweder selbst, mithilfe verschiedener Hausmittel, tun oder eine professionelle Polsterreinigung beauftragen. Letzteres hat den Vorteil, dass du es mit Experten zu tun hast, die genau wissen, wie sie mit den verschiedenen Materialien umgehen müssen und über entsprechende Reinigungsmittel und -methoden verfügen.

In den Weiten des Internets kann es schwer sein, einen passenden Anbieter für die eigenen Ansprüche zu finden. Deswegen bieten wir dir auf Fixando alles, was du dafür brauchst. Gib einfach deine persönlichen Kriterien ein und lass dir innerhalb kürzester Zeit bis zu fünf verschiedene Angebote zusenden.